MEXICO FINCA EL FLAMINGO

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €9,20
  • Einzelpreis €3,68pro100g
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Aus Liebe zu dem kleinen Fischerdorf Celestún und seinen Flamingos

Die Kaffeefarmer aus Jaltenango, Chiapas schlossen sich 2011 zusammen, um die Kaffeerostkatastrophe finanziell zu überstehen. Die Bauern haben erkannt, dass sie  im Verbund stark sind und investieren seitdem gemeinsam in die Erneuerung ihrer Farmen und profitieren voneinander. Der Kaffee wird in einer Höhe zwischen 1200 und 1500 Meter  angebaut und gehört damit zu dem  "Strictly High Grown" Kaffee. Die Kaffeefarmer sind sehr mit dem Fischerdorf Celestún in Yucatán verbunden, ein Rückzugsort für Ruhesuchende und ein bezauberndes Naturschutzgebiet, wo Flamingos und andere Wasservögel beheimatet sind. Was liegt also näher, als den wunderbaren Kaffee unter der Marke "Finca el Flamingo" zu vertreiben. Die Ernte erfolgt von Januar bis April von Hand. Nach der manuellen, nassen Aufbereitung ganz in der Nähe der Farmen, wird der Rohkaffee in Säcken nach Comitán zur Trockenmühle transportiert. Verpackt in wunderschönen bunten Jute- & GrainPro-Beuteln macht sich der Rohkaffee auf den Weg zum Versand nach Veracruz.  

 

  • Region: Jaltenango, Chiapas
  • Anbauhöhe: 1200 bis 1500 Meter
  • Erntezeit: Januar bis April
  • Varietäten: Sarchimore, Caturra, Bourbon, Geisha, Oro Azteca
  • Aufbereitung: gewaschen
  • von Hand geerntet
  • 100% Arabica

 

Tassenprofil: süße Karamell- und Mandelnoten mit leichtem Geschmack von saftigen, roten Äpfeln

Zubereitungsempfehlung: Kaffeefilter, Stempelkanne

Frisch geröstet verlassen alle unsere Kaffees das Haus, abgefüllt in Aromatüten mit Ventil und selbstverständlich ohne ALU!



Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)